Wir sagen Danke

Kinder sind unsere Zukunft

Kinder sind unsere Zukunft, davon sind wir auch bei D&S überzeugt. Sie bestmöglich auf ihrem Weg zu unterstützen, ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe, der sich auch die Familiengesellschafter von D&S gerne annehmen. Damit verbunden ist der Wunsch, unseren Erfolg als Unternehmensgruppe vor allem mit jenen Kindern zu teilen, die auf Unterstützung in ihrer Entwicklung angewiesen sind. Im Jubiläumsjahr werden deshalb zu dem sonst üblichen, jährlichen Engagement zusätzlich 100.000,- Euro – sinnbildlich  also für jedes Unternehmensjahr 1.000,- Euro – bereitgestellt.

Damit sollen einmalig Projekte von Initiativen, Einrichtungen und Vereinen in Mannheim, der Rhein-Neckar-Region und in der Region Dessau-Leipzig gefördert werden, in deren Fokus das seelische und leibliche Wohl von Kindern oder die Schaffung einer kindgerechten Umwelt stehen.

Sie leiten oder engagieren sich für ein solches Projekt? Dann senden Sie uns gerne Ihre aussagekräftigen Informationen an wir-sagen-danke@dus.de !

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Hier erfahren Sie in regelmäßigen Abständen von einzelnen Herzensprojekten, die wir im Rahmen unseres Jubiläumsjahres gerne unterstützt haben!

Neckarstadt Kids e.V.

Verein / Initiative: 
Neckarstadt Kids e.V.

Zum Projekt: 
Der Stadtteil Neckarstadt-West wird im aktuellen Sozialatlas der Stadt Mannheim aufgrund zahlreicher Defizite als ein Gebiet mit „überdurchschnittlich hohen sozialen Problemlagen“ charakterisiert. Die Lebensbedingungen für die dort wohnenden Menschen sind entsprechend schwierig und belastend. Insbesondere die Entwicklungschancen der Kinder leiden darunter sehr: Zum einen gibt es nach wie vor keine Ganztagsschule. Darüber hinaus gibt es für die Kinder im Stadtteil nur wenig Sportangebote oder Möglichkeiten für kreatives Gestalten und Erleben, z.B. mittels Basteln Malen, Musik- oder Tanz. Erklärtes Ziel des Neckarstad Kids e.V. ist es, unter dem Motto „Kinder bewegen“ diese Mängel anzugehen, indem für Grundschulkinder am Nachmittag verlässliche und anregende Freizeitaktivitäten organisiert werden. D&S unterstütze den Verein gerne mit zwei Geldspenden für die „Bewegungsschule“ und „Kreativschule“.

Ort der Ausführung: 
Mannheim

Datum: 
September 2021

Jungbusch Bewohnerverein

Verein / Initiative: 
Jungbusch Bewohnerverein 

Zum Projekt: 
Mit dem Ziel, Frauen und Kinder in ihrem Selbstwertgefühl zu stärken, ihre Handlungsfähigkeit und ihre Kommunikationsmöglichkeiten im Alltag zu erweitern und damit auch ihre Teilhabe am Leben in Deutschland zu fördern, besteht bereits seit 2003 der Internationale Frauentreff in der Trägerschaft des Bewohnervereins Jungbusch e. V. Vor allem in der Pandemie steigt die Angst bei einkommensschwachen Familien, denn die Gefahr den Job zu verlieren, ist besonders hoch. In der Pandemie kam es vermehrt vor, dass Familien in Quarantäne mussten, denn ihre Wohnungen sind klein und beengt. Häusliche Aggression kann demnach schnell zum Problem werden und auch das Homeschooling ist schwer durchführbar, denn einen eigenen PC haben die betroffenen Kinder nicht. Der Verein hat in dieser Zeit bei Kindern verstärkt emotionale, psychische und motorische Auffälligkeiten festgestellt und möchte für Kinder -unabhängig von ihrer Sprache und in einer festen Struktur- die Möglichkeit zu schaffen, sich emotional als auch motorisch auszudrücken. Musik ist hier ein auch sozialpädagogisch bewährtes und wirksames Instrument. D&S unterstützte den Verein daher gerne mit einer Geldspende für einen „Trommelkurs“ für Kinder.

Ort der Ausführung:
Mannheim

Datum: 
September 2021